Gottesdienst mit Verabschiedung von Kantorin Katharina Düweke

In diesem Gottesdienst verabschieden wir uns nach 21 Jahren von unserer beliebten Kantorin Katharina Düweke.

Brief von Katharina Düweke an die St.-Liborius-Kirchengemeinde:

Nach nunmehr 21 Jahren beende ich den Dienst als Kantorin der
St.-Liborius-Gemeinde und gehe in den Ruhestand. Da ich vor meiner Zeit als hauptamtliche Kirchenmusikerin schon einige Jahre den Kinderchor in der Gemeinde geleitet habe, sind es sogar insgesamt 28 Jahre. Inzwischen singen schon die Kinder der damaligen Kinderchorkinder mit. Eine lange, glückliche und erfüllte Zeit geht nun zu Ende und ich danke allen, die mich auf dem Weg durch all die Jahre begleitet haben: Pastorinnen und Pastoren, die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die vielen Sängerinnen und Sänger in den fünf Chören – Erwachsene und Kinder - und all die Gemeindemitglieder, die mir so viel Wertschätzung entgegen gebracht haben.
Wir haben viel miteinander erlebt, viel schöne Musik miteinander gemacht, oft gelacht und manchmal auch geweint. Wir haben uns näher kennen gelernt und Freundschaften geknüpft. Für all dies bin ich sehr dankbar und ich gestehe, dass ich mit gemischten Gefühlen gehe.
Ich freue mich darauf, dass ich Verantwortung abgeben und über meine Zeit frei verfügen kann, dass ich meine Familie öfter sehen und auch am Wochenende einmal etwas unternehmen kann.
Auf der anderen Seite weiß ich schon jetzt, dass ich vieles vermissen werde. Vor allem meine Chöre und meine Kolleginnen und Kollegen im Mitarbeiterteam werden mir sehr fehlen. Wir bleiben jedoch in Bremervörde wohnen und ich werde für Vertretungen zur Verfügung stehen, so dass wir uns sicher immer wieder begegnen werden.
Ich freue mich sehr, dass die Kirchenmusik in St. Liborius und im Kirchenkreis in gute Hände gelegt wird. Und so wünsche ich meiner Nachfolgerin Imke Weitz viel Freude an ihrer Arbeit und ihr und allen Gemeindegliedern Gottes Segen für die kommende Zeit.
Viele herzliche Grüße,
Ihre / Eure Katharina Düweke

Event single img Bildquelle:

Wann