Vorsorgebroschüre neu aufgelegt

Nachricht Bremervörde, 17. März 2018
Bild: Choreograph / istockphoto.com

Umfangreiche Adressverzeichnisse

Nach den sehr guten Erfahrungen einer ersten Ausgabe hat der Kirchenkreis Bremervörde – Zeven eine Neuauflage seiner Vorsorgebroschüre veröffentlicht.

Vielfältige hilfreiche Hinweise, umfangreiche Adressverzeichnisse und gute Tips für den Fall einer schweren Erkrankung oder eines Todesfalles erleichtern den Umgang mit einer solchen außergewöhnlichen Lebenssituation.

Angehörige werden entlastet

„Wir sind dankbar für die intensive Unterstützung bei der Erstellung der Broschüre,“ fasst Superintendent Helmers den Prozess der Veröffentlichung zusammen. "Der Verlag und zahlreiche Werbekunden haben die Neuauflage möglich gemacht, so können wir vielen Menschen mit Rat und Tat zur Seite stehen und gerade im Blick auf die Vorsorge einen wichtigen Beitrag leisten. Viele Angehörige werden durch die Vorsorgemappe sehr entlastet, weil wichtige Informationen gesammelt und an einer  zentralen Stelle aufbewahrt werden. Das erleichtert viele Menschen in einer Krisensituation ganz besonders.“

Die Vorsorgemappen sind auf Anfrage in den örtlichen Pfarrämtern zu erhalten.